AMSTERDAM LOCKT 2017 MIT DER GRÖSSTEN EXPO ALLER ZEITEN FÜR HYDROMETEOROLOGIE-TECHNOLOGIEN
Meteorological Technology World Expo 2017
Languages
English flag Spanish flag German flag French flag Korean flag Chinese flag Japanese flag Russian flag Italian flag
 
10, 11, 12 Oktober 2017, Amsterdam, Niederlande
 
Hotel
Rai services

Offizielle Hotelagentur

 
Zeitschrift
 
SOZIALE NETZWERKE
LinkedIn
Über uns

Die Meteorological Technology World Expo wird von UKIP Media & Events veranstaltet, dem weltweit führenden Veranstalter von internationalen Fachmessen, und Zeitschriftenverleger für die Bereiche Meteorologie, Luftfahrt, Automobil- und Transportwesen. Als internationaler Veranstalter von 15 branchenführenden Messen und mit Tätigkeiten in Asien, Nordamerika, im Mittleren Osten und in Europa, lockt UKIP jedes Jahr über 3000 ausstellende Unternehmen und über 50.000 Besucher zu seinen Veranstaltungen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

 

DIE BISHER BESTE MESSE!

Die Meteorological Technology World Expo begrüßt 2016 mehr Besucher und bietet mehr neue Produkte als je zuvor!

  • Fast 4000 Besucher, über 180 Aussteller und mehr Vorstellungen neuer Produkte als je zuvor – neue Rekordzahlen bei Besuchern und Ausstellern
  • Mehr als 270 Vorträge und Poster wurden während der CIMO TECO der WMO, der Konferenz Metrology for Meteorology and Climate (MMC 2016) und des Satcom Forums 2016 präsentiert
  • Nächstes Jahr findet die Messe vom 10. bis 12. Oktober 2017 im RAI Amsterdam in den Niederlanden statt

„Unglaublich! Das ist das einzige Wort, das mir einfällt, um die Messe 2016 zu beschreiben“, freute sich Graham Johnson, Geschäftsführer von UKIP Media & Events, dem Veranstalter der Meteorological Technology World Expo, die vom 27. bis 29. September im spanischen Madrid abgehalten wurde.

„Es war so viel los“, fuhr Johnson fort. „Ja, es war die bisher größte Messe. Wir konnten über 180 Aussteller verbuchen – doch niemand hatte so viele Besucher und so viele Vorstellungen neuer Produkte erwartet! Wir hatten bereits am ersten Tag mehr Besucher, als wir jemals während der üblichen drei Messetage hatten! An allen drei Tagen besuchten fast 4000 Meteorologie-Experten die Messehalle. Wir haben absolute Rekordzahlen geschrieben. Ich bin ja so gespannt, was wir 2017 in Amsterdam erreichen!“

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x

x


KLICKEN SIE HIER FÜR DEN RÜCKBLICK AUF DIE MESSE




Die Meteorological Technology World Expo ist die Pflichtveranstaltung für alle Unternehmen und Organisationen, die neue, präzisere Technologien und Dienstleistungen für die Wettervorhersage und die Auswertung des Klimawandels suchen. Im jetzt siebten Jahr zieht diese wahrhaft globale Messe rund 200 Ausstellerunternehmen und 3000 Teilnehmer aus mehr als 100 Ländern an.


X

X

X

X

X

Die Meteorological Technology World Expo ist eine wirklich internationale Messe - mit dem Neuesten aus Prognose-, Mess- und Analysetechnologien und Dienstleistern für Klima, Wetter und Hydrometeorologie. Alles für eine weltweite Gemeinschaft von Entscheidungsträgern in den Bereichen Luftfahrt, Reederei, Hafenanlagen, Flughäfen, Militäroperationen, Offshore-Ölförderunternehmen, Windparkbetreiber, Wetterämter sowie Landwirtschaftsbetriebe und Forschungsinstitute.

Meteorological Technology World Expo wird durch die Herausgeber der Zeitschrift „Meteorological Technology International“ organisiert. Diese Zeitschrift ist die weltweit einzige Publikation, die sich Mess- und Vorhersage-Instrumenten und -–Diensten für Wetter, Klima und Hydrometeorologie verschrieben hat. Die Messe erfüllt die Hauptthemen, die im Magazin behandelt werden, mit Leben. Klicken Sie hier um herauszufinden, welche Technologien und Dienstleitungen auf der Messe ausgestellt werden.

Wenn Sie nach neuen Mess-, Vorhersage- und Analysetechnologien, Wetter- oder Forschungsdienstleistern, oder einfach nach einem Treffpunkt mit Ihren etablierten Anbietern an einem passenden Standort suchen, dann kommen Sie zur Meteorological Technology World Expo.