MTWE MTWE

JETZT REGISTRIEREN


22., 23., 24. September 2020
Paris Expo Porte de Versailles, Paris, Frankreich

Branchennachrichten


Supercomputer optimiert Wettervorhersagen im Indischen Institut für Tropische Meteorologie

Das indische Ministerium für Geowissenschaften hat einen neuen Supercomputer im Indischen Institut für Tropische Meteorologie (IITM) in Pune eingeweiht, der die Wetter- und Klimavorhersagen im gesamten Land verbessern wird.

Die Hochleistungsrechenanlage (HPC) wird zahlreiche Informationen bereitstellen: optimierte Wettervorhersagen auf Block-Level für ganz Indien, Vorhersagen mit höherer Auflösung während des Monsuns, hochauflösende gekoppelte Modelle für eine genauere und schnellere Wirbelsturmvorhersage, bessere meereskundliche Prognosen wie Vorhersagen der Seewasserqualität mit hoher Auflösung, Tsunami-Prognosen mit längerer Vorlaufzeit, Prognosen der Luftqualität für mehrere „smarte Städte“ und hochauflösende Klimaprognosen.

Auch andere Institute des Ministeriums werden die HPC-Einrichtung für Forschungszwecke nutzen, um ihre jeweiligen Wetter- und Klimadienste zu optimieren. Der neue Supercomputer in Pune steigert die gesamte HPC-Infrastruktur des Ministeriums auf eine Rechenleistung von 6,8 PetaFLOPS (PF). Damit zählt die Einrichtung zu den 30 leistungsstärksten Rechenzentren der Welt.



- January 2018

Zurück zu den Nachrichten