MTWE MTWE

JETZT REGISTRIEREN


22., 23., 24. September 2020
Paris Expo Porte de Versailles, Paris, Frankreich

Branchennachrichten


WMO veranstaltet Forum zur Verbesserung der Wettervorhersagen in der Arktis

Das erste Pan-Arctic Regional Climate Outlook Forum (PARCOF) wurde im Mai abgehalten, um Vorhersagen für die kommende Sommersaison in der Arktis zu präsentieren. Das Forum ist Teil einer internationalen Initiative zur Verbesserung der Wetter-, Klima- und Meereisvorhersagen in einer Region, die eine rasante Umweltveränderung erlebt.

Dem Ausblick zufolge werden für Juni, Juli und August 2018 weiterhin überdurchschnittliche Temperaturen und in den meisten Teilen der Arktis eine unterdurchschnittliche Meereisausdehnung erwartet.

Die Weltorganisation für Meteorologie war Mitträgerin der Tagung, die vom 15. bis 16. Mai vom kanadischen Umweltministerium ausgerichtet wurde und an der die Mitgliedsländer des Arktischen Rats teilnahmen.

Bei der als wechselseitigen Dialog angesetzten Veranstaltung wurden Vertreter der indigenen Organisationen angehört, die seit Generationen in der Arktis leben und so ihr Wissen über die sich verändernden Bedingungen mitteilen konnten. Das Klimaforum lud auch Interessenvertreter aus der Handelsschifffahrt aus den Schüttgut- und Tourismussektoren ein, die Zugang zu Klima- und Wetterinformationen für ihre Tätigkeiten benötigen.

„Im Laufe des letzten Jahrhunderts haben Generationen erlebt, wie die Temperaturen [in der Arktis] in einem Tempo gestiegen sind, das fast doppelt so hoch ist wie im Rest der Welt. Sie beobachten Veränderungen im Dauerfrost, die ernsthafte Auswirkungen auf die lokale Infrastruktur haben. Und sie sehen sich mit der Gefährdung ihrer Ernährungsgrundlage und ihrer traditionellen Lebensweisen konfrontiert“, berichtete Martine Dubuc, stellvertretende Ministerin des kanadischen Umweltministeriums.

PARCOF ist der erste Schritt zur Errichtung eines Netzwerks regionaler Klimazentren für die Arktis, das auf dem Konzept der regionalen Klimazentren der WMO basiert und aktive Beiträge aller Mitgliedsländer des Arktischen Rats erhalten wird.

Die vollständige Zusammenfassung des Pan-Arctic Climate Outlook für den Sommer 2018 finden Sie hier.

https://public.wmo.int/en/media/press-release/wmo-launches-arctic-regional-climate-centre-network

- May 2018

Zurück zu den Nachrichten